Sculptra: Lifting ohne Schneiden

Liquidlift, Facelift mit Flüssigkeit

Lifting ohne Schneiden mit Sculptra.
Im Laufe des Lebens nimmt die Spannkraft der Haut ab, der Gehalt an Kollagenfasern sinkt und es bilden sich Falten und Hängebäckchen. Da kann man etwas tun auch ohne zu schneiden. Dank neuer, sanfter Methoden ist ein Lifting ohne Skalpell möglich.
Das Verfahren wurde in den letzten Jahren durch Forschungen des bekannten plastischen Chirurgen Prof. Dr. Dr. Mang deutlich verbessert und ist mit der Behandlung nach altem Protokoll (Newfill) nicht mehr zu vergleichen. Achtung: Der anwendende Arzt sollte hier unbedingt eine spezielle Ausbildung haben.

Was den Filmstars in den USA zu neuem, jugendlichen Aussehen verhilft, steht Ihnen nun auch hier bei uns zur Verfügung. Es werden bei dieser Form des Lifting nicht nur einzelne Falten behandelt, sonders das ganze Gesicht bekommt neue Spannkraft. Die Gesichtskontur wird harmonisch geformt.

Durch Injektion des Mittels Poly-L-Milchsäure (Sculptra) werden bestehende Falten aufgefüllt. Dies wird in der Folgezeit durch körpereigenes Kollagen ersetzt. Es sind, je nach Hautbeschaffenheit, 2-4 Sitzungen im Abstand von 6 Wochen notwendig. Die Wirkung hält bis zu 2 Jahre an. Dann wird eine Auffrischung mit 1-2 Sitzungen durchgeführt.

Der Preis einer Behandlung hängt davon ab, wie viel Milliliter notwendig sind. Ein Milliliter kostet € 70 . Bei jeder Sitzung werden 4-8 Milliliter benötigt. Das richtet sich nach der Hautbeschaffenheit und, vor allem, nach den Wünschen der Patienten. Es fallen ca. €500 pro Sitzung an.

Falte vor Behandlung

sofortiger Effekt

zunächst Zuhname der Falte

Es bildet sich Kollagen

Endgültiger Effekt

Wird die Haut zusätzlich flächig mit Hyaluronsäure behandelt, spricht man vom Liquidlifting nach Prof.Dr.Mang

Tel: 017624883859 oder dieses Formular ausfüllen

WhatsApp

017624883859 in Ihre Kontakte eintragen und uns über WhatsApp schreiben.

Anrufen

017624883859

WhatsApp

Kontaktieren über: 017624883859

Sanfte Faltenunterspritzung